Hat Trump recht? Wieso soll Deutschland kein russisches Erdgas annehmen? | Galileo | ProSieben


Jacqueline Nightingale
Jacqueline Nightingale

Trump ist ein Idiot, und hoffentlch lassen ihn die Amerikaner bald hinter sich....

Vor 20 Minuten
Rossi
Rossi

Trump du HuSo, halt einfach die Fresse. Geh lieber mit deiner Tochter kuscheln. ES GIBT DIESES VIDEO IM NETZ, WO ER NACH GEMEINSAMKEITEN MIT SEINER TOCHTER GEFRAGT WIRD, ANTWORT : ich würde am liebsten sagen SEX.

Vor 44 Minuten
Polski Patriota
Polski Patriota

*Kritisieren die USA, aber nutzen YouTube, Microsoft, Windows, Google, PayPal, Amazon, Netflix. Hach ja, diese dumme linke, islamische, kommunistische deutsche Jugend!* *Und genießen Schutz der USA. Wäre die USA nicht in der NATO, wäre der Russe schon 2014 einmarschiert*

Vor 4 Stunden
Polski Patriota
Polski Patriota

Nur die USA? Fast jedes EU-Land ist dagegen. Man sanktioniert Russland, möchte sich aber Abhängigkeit verschaffen? Deutsche Dummheit würde ich sagen, denn genau wie beim Antisemitismus, man mahn den zweiten Weltkrieg, holt aber Moslems rein die gegen Juden sind.

Vor 4 Stunden
Amaryllis Rosenthal
Amaryllis Rosenthal

Toll, das Deutschland mit Russland kooperiert!

Vor 5 Stunden
Internet Rambo aus dem Stehcafe
Internet Rambo aus dem Stehcafe

Was eine Panik Amerika vor Russland schiebt ist so schäbig

Vor 7 Stunden
Angel H Fan
Angel H Fan

wow der Gas krieg wird kommen. Und ich dachte es wird ein krieg ums Wasser werden puuu

Vor 12 Stunden
Dave Blvnko
Dave Blvnko

ich weiss nicht was man gallileo noch glauben solll... ich kenn mich nicht mit erdöl und politik aus... aber ich habe schon sehr oft beiträge auf gallileo über andere themen gesehen die total falsche fakten gezeigt haben... jedesmal wenn über etwas berichtet wird wo ich mich sicher auskenne kann ich sagen das oft sehr viel mist erzhält wird bzw die hälfte stimmt die andere hälfte is so blöd erklärt das jeder depp es versteht und dadruch wird mist erzählt.. .glaube das wird hier nicht anders sein... das russland das gas einfach abdrehen kann und halb deutschland lahm legen kann wird hier nicht erwähnt oder????

Vor 16 Stunden
Willem Nikolas Warnecke
Willem Nikolas Warnecke

durch ddr oder .?! side line

Vor 20 Stunden
Hans G. Engleder
Hans G. Engleder

Wenn man hier die Kommentare ließt und dazu die Argumentationen der US-Hetzlobbyisten, erkennt man sofort worum es in Wirklichkeit geht. Als die Auflösung der Sowjetunion zwischen dem 11. März 1990 und dem 25. Dez. 1991 vollzogen war, freundeten die europäischen Staat sich immer mehr mit dem neuen Russland an. Die deutsche Wirtschaft hatte in Russland eigene Industrieniederlassungen. Militärisch hatte weder Russland, noch Deutschland besonders große Ambitionen. Als aber 1991 die Ukraine nicht mehr zur Sowjetunion gehörte, kam es zwischen der russischen und der ukrainischen Regierung immer häufiger zu Streitigkeiten über die Höhe der Vergütung für die Gasdurchleitung nach Deutschland und anderen europäischen Staaten. Das führte 2005 dazu, dass die Ukraine große Mengen Gas nicht durchleitete und Russland sogar kurzfristig auch mal die Lieferung gänzlich einstellte. Zu dieser Zeit suchte Russland schon nach einen Ausweg um UNS das Gas weiter günstig liefern zu können. So kam die Planung der Nordstream 2 zustande. Da aber zu dieser Zeit die USA immer mehr in die Bedeutungslosigkeit versank, sahen die jetzt ihr Gas, das sie durch Zerstörung der Erde und der Vergiftung von Grundwasser gewinnen in Gefahr. Sie wollten ihr schmutziges Gas, dass dann auch noch mit DIESEL betriebenen Tankern transportiert werden muss nach Europa liefern. Für die USA gab es nur einen Weg die Pipeline Nordstream 2 zu verhindern, man musste Russland diskreditieren. Europa musste mit allen Mitteln von Russland abgespalten werden. Das Ergebnis kennen wir als den Ukraine Konflikt, der ein Stellvertreterkrieg der USA ist, der auf den Rücken der ukrainischen Bürger ausgetragen wird. Inzwischen auch auf den Rücken der europäischen Bürger. So wie ich die USA inzwischen kenne, und damit meine ich nicht den normalen Bürger, sondern die Regierungen und deren Helfershelfer, wird Amerika auch nicht vor einen Krieg zurück schrecken um seine MACHT Position zu sichern. Amerikanische Präsidenten sind schon immer für die Interessen der USA über die Leichen anderer Völker getrampelt. Ich nenne nur Kuba, Nordkorea, Venezuela, Irak, Afghanistan, Syrien und nicht zu vergessen, Vietnam. In den Kriegen mit Nordkorea und Vietnam haben die „Menschenfreunde“ USA Millionen von Tonnen Napalm auf die Menschen geworfen. Ich kann nur mit einem alten Zitat enden: Wer die USA als Freund hat braucht keine Feinde mehr.

Vor Tag
Kaiser Chillhelm
Kaiser Chillhelm

Viel wichtiger ist doch was will Galileo uns sagen? Oh wait dislike mir doch scheiß egal. Spasten

Vor Tag
David Hitler
David Hitler

Die Amis können sich Flachstrecken und sowieso werden sie nicht erreichen Alemannen und Rasse zusammen immer

Vor Tag
David Hitler
David Hitler

Claudia Kemfert was gibt da zu kommentieren wenn dier nicht passt dann verfickt dich nach America du degenerierte genetische Stück Scheiße

Vor Tag
Lacita Game
Lacita Game

Man verhandelt nicht mit schurkenstaaten wie den usa. Deren globale Dominanz müssen wir nicht finanzieren.

Vor Tag
New Style
New Style

Amerika halt die fresse!

Vor Tag
Reinhard Geissler
Reinhard Geissler

Amerikanisches Gas aus Fraking-Förderung ist einfach viel zu teuer und das will jetzt Trump unbedingt in Deutschland und in Europa verkaufen um seiner Linie treue zu bleiben Amerika first.. .

Vor 2 Tage
Vogel Frei
Vogel Frei

Dumme Idioten die amis... den freien Markt predigen und mantramäßig neoliberale Thesen wiederholen und dann heulen weil man zu kurz kommt und Angst vor Monopolstellung hat, wie schmeckt das eigene gift?! Gruß an die Republikaner ;)

Vor 2 Tage
Recep Uz
Recep Uz

Deutschland ist hund von der USA sie haben irak afganistan fertig gemacht jetzt syrien und heute venezuela weil sie erdöl haben und deutschland leider gottes hilft der usa in euren händen sind blutgeschmiert von milionen menschen die ermordet wurden von usa mir hilfe eu israel

Vor 2 Tage
ad go
ad go

Trump will LNG von Russland kaufen und weiter zum Deutschland verkaufen 💲💲💲

Vor 2 Tage
Ты всегда прав!
Ты всегда прав!

blöde Politiker !!!!!!!!!! je mehr Gas bekommen wir desto billiger wird es für Bürger, natürlich wenn die Politiker gut mit Russen die Preis aushandeln. zum Teufel mit Amis. ------------------------------------ --------------

Vor 2 Tage
Steffen Russbült
Steffen Russbült

Die transatlantische Freundschaft? die hat doch einen Verbummelt!

Vor 2 Tage
Samira Romes
Samira Romes

Trump ist ne Pappnase und Marionette der US Waffen und Erdölmafia.

Vor 2 Tage
walsertaler
walsertaler

Lächerlich. Syrienkrieg lief nicht wie geplant, jetzt sind die Neoaraber schuld.

Vor 2 Tage
too short
too short

Die verkaufen Waffen an die ukrainer machen Milliarden jedes Jahr. Das ist auch der Grund warum der Konflikt so lange dauert. Die USA wollen halt das alle sie gehörchen und alle von den USA abhängig werden. Mischen sich überall ein. Die meinen die wärens. Seit das Land existiert tötet es Menschen angefangen mit den indianern. Und 226 kriege in 242 Jahren seit der Unabhängigkeit. Die sind neidisch weil sie die Milliarden noch haben wollen.

Vor 2 Tage
slava miller
slava miller

aha besser kaufen wir 30 prozent teuere Amis gas. das geht schon lange um konkurenz. Und damit hat nicht Trump, sondern Obama Regierung angefangen

Vor 2 Tage
Marvin Deng
Marvin Deng

2:04 In pathetischem Ton: Unglaubliche 200T Rohre a 12m. Per Kopfrechnung sind das 2400km. Werden zwei Leitungen verlegt?

Vor 2 Tage
Andreka Giesbrecht
Andreka Giesbrecht

Das der Bezug günstigeren Gases aus Russland nach Deutschland mit den USA überhaupt diskutiert werden muss, zeigt wie souverän Deutschland tatsächlich ist. Nämlich gar nicht.

Vor 3 Tage
Kahramanmaras 46
Kahramanmaras 46

Trump ist nur eine witzfigur .

Vor 3 Tage
Zalewski Akte
Zalewski Akte

" Usa & Massen Mörder und Kriegs Verbrecher " 2019 ... Da ... & Ja ... von : Zalewski Akte.

Vor 3 Tage
Zalewski Akte
Zalewski Akte

" Deutschland & Russland & Ein Team ... " 2019

Vor 3 Tage
diekritischesusi
diekritischesusi

Wir reden den Amis doch auch nicht rein, m,it wem die geschäfte machen, oder hab ich was verpasst?

Vor 3 Tage
Dr. Gerlinde Siegmund
Dr. Gerlinde Siegmund

Rußland hat IMMER sein Wort gehalten,auch in Krisenzeiten hat es immer PÜNKTLICH Gas geliefert.Und Rußland hat niemals erpreßt wie die USA es mit allen anderen Ländern der Welt tut.FREUNDSCHAFT MIT RUSSLAND😙

Vor 3 Tage
silvia boutebel
silvia boutebel

erst geld für russland und später als dank werden wir zerbombt ,lol

Vor 3 Tage
DerKreuzelKahn
DerKreuzelKahn

Wieso wird hier über verflüssigtes Gas gesprochen was in ein paar Jahren günstiger auf dem Weltmarkt zu haben sei...? So ein Schmarn füllt euren Bericht? Liebes Galileo Team.. In der Zeit hättet Ihr ruhig mal erwähnen können wie wiederlich dieses Fracking ist...Und genau wegen solchen Berichterstattungen, kann man euch genauso wenig glauben schenken wie dem Rest des FreeTVSHIT...

Vor 3 Tage
Oli D.
Oli D.

Es ist im Endeffekt doch so: Wenn Donald Trump seine "America First"-Politik durchziehen will, dann soll er das tun. Wenn Donald Trump umbedingt den Handel mit Europa bzw. mit Russland und China aufgeben will, dann soll er das tun. Im Endeffekt lebt ein Staat doch vom Import aus anderen Ländern. Aber ich sage es mal so: „Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.“

Vor 3 Tage
Nina Michelle Foerster
Nina Michelle  Foerster

Freut mich in den Kommis zu lesen, das die meisten es längst verstanden haben. Ihr könnt so viel Propaganda senden wie ihr wollt. Ihr könnt den Menschen nichts mehr vormachen 🤙

Vor 3 Tage
Oleg Zimbelmann
Oleg Zimbelmann

Die Politik stellt sich gegen den Deutschen Volk, und zettelt ein neue Krieg mit Russland an!

Vor 3 Tage
Peter Silie
Peter Silie

Ich bin sauer auf die USA, weil sie fast überall ihr Militär stationieren. Juckt dem Ami meine Meinung? Wohl eher nicht. Also was juckt mich das Geschwätz der Amis...

Vor 4 Tage
leonchen1
leonchen1

Auch unter Obama war Deutschland der Lakai Amerikas!

Vor 4 Tage
Inty C
Inty C

Meiner Meinung nach, möchte die gleiche Geschichte machen, was USA aktuell mit Venezuela macht. Venezuela darf den aktuellen nach der Konstitution gewählten President der Maduro nicht haben, seit dem der selbe President von Maduro gesagt hat, dass sie das Erdöl nicht mehr im Dollar Währung verkaufen wollen sondern in Chinesische Yuan. Jetzt ist so eskaliert, dass Venezuela an das eigene Geld vom Öl verkauf nicht mehr ran kommt, weil USA sie in den Banken eingefroren hat und an einen selbst ernannten Presidenten von Guaido, der auch sympatisant vom USA ist geben will.

Vor 4 Tage
Adam Kościesza
Adam Kościesza

Im zweiten Weltkrieg ihr Deutschen habt auch geglaubt dass die Russen gut sind und Adolf recht hat. Ich wuendere mich wieso seit ihr so leichglaubig. Ihr glaubt zuviel was euch gesagt wird. Denkt doch ein bisschen mehr kritisch und unabhaengig ! Die Reportage ist einseitig und sagt nicht alle Fakten die gesagt werden sollen.

Vor 4 Tage
Yasin Yilmaz
Yasin Yilmaz

Trump soll leise sein

Vor 4 Tage
Yasin Yilmaz
Yasin Yilmaz

TURK STREAM

Vor 4 Tage
Leo Lang
Leo Lang

Dann schaut mal wem die Kempert dienlich ist.... Will man lieber den USA abhängig sein oder eine Vielfalt der Anbieter erreichen?

Vor 4 Tage
Aleksa Radulovic
Aleksa Radulovic

Wie viel gibt BRD zu Israel unnd vofŭr ?

Vor 4 Tage
kartal yuvasi
kartal yuvasi

warum läst sich deutschland das gefallen und was america sagt und nach americas muzic tanzt , immer was america sagt daran hängen sie sich , ich sag euch deutschland ist starcke land aber so lange america euch beschreibt was deutschland machen soll und die deutsche politikern das machen was america will und das wird der untergangs der deutschland wo america seine hände stecken hat da wird hinten rum spielchen gedräht übers diese ländern .

Vor 4 Tage
luigi lasagne
luigi lasagne

is doch meine Sache wo ich 10 Kilo Äpfel verkaufe ich verkauf sie da wo ich mehr Kasse mache is doch logisch ! So und wieso solte das Deutschland nicht mit russland ebenso machen .. der eine Will das gas der andere hats und was will der jetzt dann muss er eben mehr blechen dann kriegt er das gas eben von den Russen aber anscheinend ist es dazu ztu spät weil der wisch schon unterschrieben ist,.. Trump kriegt nix und ist eingeschnappt weil er wieder nix gekriegt hat aja pech.

Vor 4 Tage
ɾoʌo oɔıʞ
ɾoʌo oɔıʞ

Billig gut zuverlässig

Vor 5 Tage
ɾoʌo oɔıʞ
ɾoʌo oɔıʞ

Willst du Gas kriegst du Gas

Vor 5 Tage
Inception1338
Inception1338

7:45 - sieh mal an wer wurde denn da gekauft?

Vor 5 Tage
Inception1338
Inception1338

Das die Amerikaner wollen, dass wir nur mit Ihnen Geschäfte machen ist ja gerade mal 150 Jahre Politik... Neu ist, dass man sich in Deutschland hinstellt und Amerikanische Politik kritisiert. Bisher ist man den Amis immer in den Arsch gekrochen. Ach ja, Trump halt selber garnichts gegen Russland, dass sind seine Auftraggeber. Trump ist in den letzten Monaten mehrfach schon auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt werden.

Vor 5 Tage
Peter Weiß
Peter Weiß

Die USA geht dies nichts an. Diese Kriegstreiber .Diese USA haben auf der genug schaden Angerichtet

Vor 5 Tage
Andi W
Andi W

Ist ja der Wahnsinn wieviel pro-russische, anti-amerikanische Meinungen man hier in den Kommentaren liest. Ganz anders als in den Mainstream-Medien :)

Vor 5 Tage
mrberlinli
mrberlinli

Ich denke das die USA schon immer in Deutschland das sagen hatten,Nur wurde es von den alten Präsidenten nicht öffentlich gesagt. Trump ist da direkt.Wenn er in andere Länder einmarschiert, wird er doch von der EU auch ohne wenn und aber unterstützt. Und wenn der mit 68 % Demokratisch gewählte Präsident von Venezuela , mit Unterstützung von Trump,durch einen nicht gewählten ersetzt werden soll, ist Deutschland auch an seiner Seite und unterstützt dies.Schliesslich will man ja wieder für Milliarden Deutsche und Amerikanische Waffen verkaufen.

Vor 5 Tage
Mohammed Berlin
Mohammed Berlin

In gewisser Weise beweist Deutschland hier wieder mal das Sie sich merkwürdig Verhalten. Russland sanktionieren, vieles was Russland macht kritisieren (beinahe alles) aber dann wenn es um Erdgas geht wieder Danke sagen. Trump ist natürlich nur GELDGEIL schließlich muss der Vogel ARBEITSPLÄTZE vorweisen damit er von den teils dümmlichen Amis (Kann man leider nicht anders sagen, naja doch, NAIVEN AMIS) wieder gewählt wird und er will andere Länder natürlich ERPRESSBAR machen.

Vor 5 Tage
josef schwemberger
josef schwemberger

wer stellt sich trump endlich entgegen?

Vor 5 Tage
josef schwemberger
josef schwemberger

wieso sollten wir von den arroganten amerikanern gas kaufen.

Vor 5 Tage
JALAL AMG
JALAL AMG

Amerika ist von niemandem ein feeund Amerika ist selbst suchtig und kriegstreiber der teufel lebt in america Deutschland wacht auf

Vor 5 Tage
Red Room
Red Room

der blonde ist scheisse! rammstein schliessen! sofort!.

Vor 5 Tage
Astir01
Astir01

Jedes Mal, wenn dickhead- trump sein ungewaschenes Maul aufmacht, lügt er entweder, oder er redet dummes Zeug. Am besten fährt man damit, genau das Gegenteil zu tun. Da ist man immer auf der richtigen Seite. Wer Gas verschiffen muss, kann heute an diesen und morgen an jenen verkaufen. Russlannd verkauft entweder an Deutschland oder gar nicht. Die deutsch- russischen Beziehungen sind nicht an so vergängliche Dinge wie Liebe geknüpft, sondern an gegenseitige wirtschaftliche Abhängigkeit. Das ist auf die Dauer stabiler und sicherer.

Vor 5 Tage
1stuffforfun
1stuffforfun

die sollten mal lieber das Geld in erneuerbare Energien investieren und die Bevölkerung und Industrie zum Energieeinsparen anregen anstatt jetzt noch 1 Pipeline zu bauen die in 30 Jahren nichtmehr benutzt wird ^^, dass wäre übrigens auch besser für die Russischen Permafrostböden in der Tyga

Vor 5 Tage
TheWowa1111
TheWowa1111

Damit Europa weiter unter Kontrolle von Globalisten bleibt, ist die Energie Kontrolle von großer Bedeutung.

Vor 5 Tage
Arto Adanalyan
Arto Adanalyan

WER IST DAS DIESE DUMME FRAU::SIE SOLL IHR MANN ESSEN KOCHEN WEN SIE ÜBERHAUPT EIN MANN HAT

Vor 5 Tage
NIEMAND-WEISS-NICHTS-GENAUES
NIEMAND-WEISS-NICHTS-GENAUES

echt ihr fragt was ihn das angeht?! wirklich? huhu!! aufwachen! deutschland gehört der USA seit dem 2. weltkrieg!!

Vor 6 Tage
Graue Eminenz
Graue Eminenz

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung. Was für ein lächerlicher Verein. Mit Forschung oder Wissenschaft haben dessen Veröffentlichungen nichts zu tun. Nachdem ich jetzt mehrere Werke auf dieser Quelle gelesen habe, muss ich feststellen dass es sich um eine reine Propagandainstelle (für globalisierten Raubtierkapatialismus der Großkonzerne) handelt.

Vor 6 Tage
daszieher
daszieher

Das russische Staatsgebiet beherbergt die für uns wichtigsten Ressourcen. Sowohl Russland als auch wir sind voneinander abhängig. Diese gegenseitige Abhängigkeit ist nicht vom vornherein schlecht, da beide an ein Fortbestehen interessiert sind. Es bleibt also fair. Faire Geschäfte sind für beide Seiten gut.

Vor 6 Tage
Comanderstick
Comanderstick

Gute Berichterstattung Galileo. Man merkt ihr seit keine Mainstream Medie die sich einseitig beeinflussen lässt.

Vor 6 Tage
MONT4N3R
MONT4N3R

Ich halte nicht viel von erdogan aber hätte mir in so einem Fall gewünscht, dass jemand die Eier hätte, Amerika die Meinung zu geigen und vor allem sich nicht einschüchtern zu lassen

Vor 6 Tage
MONT4N3R
MONT4N3R

Wie er sagen kann ohne rot zu werden, dass die Pipeline schlecht für Deutschland und seine Bürger sei. Trump, shut the fuck up

Vor 6 Tage
John Soutern
John Soutern

Als wir nehmen 30% aus Russland, Tramp FedEx über 50, 60, 70% %. Wollen wir wirklich mit solchen Geschäftsmann handeln😀

Vor 6 Tage
Dieter Herzig
Dieter Herzig

Wann wacht eigentlich der letzte Trottel auf. Die Ukraine, Kriegstreiber, hat Angst um wegfallende Transitzahlungen. Ha... Habe die Pipelines nicht gebaut, putschten und wollen den Kuchen behalten. Wenn wir Flüssiggas aus Amiland beziehen und verbrauchen, dann geht in Deutschland manch Ofen aus. So Preiswert wie russisches Erdgas ist, kann keiner mithalten. Norwegen nicht und die NL auch nicht. Trump geht's nur um Profit.

Vor 6 Tage
Alexander Kildal
Alexander Kildal

lol ... der letzte Satz: der Hammer :D wir "besänftigen" den US-Präsidenten indem wir sein teures und Umwelt verschmutzendes Gas kaufen welches zu allem Überfluss nochmal in Tankern über den gesamten Ozean geschickt wird XD Na hoffentlich sind wir nicht das nächste Land in dem die "Demokratie" wieder hergestellt werden muss.

Vor 6 Tage
Robby Polter
Robby Polter

Das russische Erdgas ist bis zu 30% billiger, welches die USA auf dem Weltmarkt anbieten. Die USA wird ihr, durch Fracking gewonnenes, Erdöl/Gas nicht los. Also ganz klar wirtschaftliche und politische Interessen der USA stehen hier ganz klar im Vordergrund. Durch NordStream 2 werden politisch und wirtschaftlich unsichere Staaten, wie die Ukraine, umgangen, um so eine gesicherte Versorgung zu gewährleisten.

Vor 6 Tage
christian Funk
christian Funk

Merkel lebt doch schon lange in ihrer eigenen traum Welt

Vor 6 Tage
JustAlex
JustAlex

Warum sollte man Gas aus den USA kaufen wenn es teurer ist, mit dem Schiff transportiert wird (umweltschädlich und teurer) und man sich noch nicht ganz sicher ist was fracking für Auswirkungen auf die Umwelt hat?

Vor 6 Tage
Robert Kaminski
Robert Kaminski

Der Mensch ist schlecht,und macht nach und nach unsere Welt kaputt,wegen Geld :) weiter so wir werden das alles zurück bekommen von der Natur ;)

Vor 6 Tage
Klaus Fawkes
Klaus Fawkes

Erdgas kommt von der Natur.

Vor 6 Tage
Havanna Tonic
Havanna Tonic

Die Weltordnung wird neu gemischt wird auch Zeit

Vor 6 Tage
Tobias Berger
Tobias Berger

Woher kommen die 10 Mrd. f.d. Pipeline? Wer verdient daran? Wenn Trump so falsch liegt, warum können wir dann nicht ganz auf Gas aus Russland verzichten, das wäre auch besser f.d. Umwelt.

Vor 6 Tage
Tobias Berger
Tobias Berger

Ich verstehe die EU nicht. Man meckert über die Zölle die Trump eingeführt hat. Trump wollte einen Freihandel mit der EU, das wollte die EU nicht. Ja was denn jetzt?

Vor 6 Tage
Kai Ahnung 他和羅爾夫一起跳舞
Kai Ahnung 他和羅爾夫一起跳舞

Was geht es Trump an was Deutschland macht?

Vor 6 Tage
Strongholdex
Strongholdex

Was viele nicht verstehen. Die EU verfolgt eine Diversifikationsstrategie. Das bedeutet Risikostreuung. Da Russland für uns der wichtigste Zulieferer mit dem größten Anteil darstellt, kann Diversifikation nur darin bestehten, dass man den anteil des wichtigsten Zulieferer reduziert. Ganz einfach.

Vor 6 Tage
TheRedmainecoon
TheRedmainecoon

verstehe die Aufregung nicht. Trump hat doch gesagt und die ganze Welt hat es gehört: AMERICA FIRST, AMERICA FIRST ONLY! Das ist das was er durchzieht. Ist erstmal sein gutes Recht. Genauso wie unser Recht ist es, zu sagen: wir kaufen da wo es günstiger ist! :-)

Vor 7 Tage
Marc F.
Marc F.

Der gute Donald kann sich sein flüssiges Erdgas aus Fracking in den Arsch schieben

Vor 7 Tage
Marc F.
Marc F.

Fick dich USA.

Vor 7 Tage
hermes.
hermes.

Halts Maul Trump bist eh bald Tod... alter Mann. Deep State Marionette mehr nicht.

Vor 7 Tage
King- Toep
King- Toep

ein land wie deutschland, was vom export lebt, sollte sich überhaupt nich so abhängig von einem land machen. egal ob russland, amerika oder wer auch immer. das wir unsere kraftwerke, bergwerke usw. schließen und alles im ausland einkaufen, halte ich für sehr bedenklich.

Vor 7 Tage
Robin Heinemann
Robin Heinemann

Lieber verdienen die russen an uns als amerika.Die Welt währe ohme diesen Kontinent besser dran.

Vor 7 Tage
Loli Lulat
Loli Lulat

boa die wirtschaftsschrulle geht mir so aufn sack mit ihrem gelaber

Vor 7 Tage
Dirk Guilpain
Dirk Guilpain

ICH KANN VIELEN NUR SAGEN , IHR HABT RECHT DIE USA SIND DER WAHRE FEIND . SIE GLAUBEN SIE WÜRDEN DIE WELT BEHERRSCHEN. ES GIBT STIMMEN IN DEN USA DIE SAGEN DAS SIE DIE RÖMER UNSERER ZEIT SIND . DAS IST LACHHAFT ABER SO DENKEN VIELE US AMERIKANER . DEUTSCHLAND MUSS IMMER MIT RUSSLAND FRIEDEN HALTEN , UNSER ÜBERLEBEN HÄNGT DAVON AB . DEUTSCHLAND MUSS SICH AUS DER US KLAMMER BEFREIHEN , SONST WIRD DEUTSCHLAND DAFÜR MIT SEINEM BLUT ZAHLEN .

Vor 7 Tage
24-7 life
24-7 life

oh mein Gott schaltet den Müll ab , wieso habt ihr alle nur zeit den müll zu schauen anstatt am wochnende mal nch berlin zu fahren und vor dem reichstasg fr merkel zu zeigen was m,an von ihrer politik hält , Fr wagenknecht hat recht und diezukunft in den nächsten 5 jahren wird uns energie technisch auf das niveau von indien bringen und ich meine die ländöiche gegend , und hört auf diese kindernachrichten zu schauen

Vor 7 Tage
Daniel Knight
Daniel Knight

Die Russen waren selbst zu Zeiten des Kalten Krieges ein zuverlässiger Lieferant. Die Amerikaner wollen nur ihr teures Erdgas, Öl usw. an Deutschland verkaufen.

Vor 7 Tage
Benny Bourbon
Benny Bourbon

Um Erdgas auf speziellen Schiffen transportieren zu können muß es verflüssigt werden, es wird auf ca. - 162 Grad C abgekühlt und dabei gehen 10- 25% verloren und diese Abgase belastet die Umwelt zusätzlich. Dazu kommen Verdampfungsverluste während des Transportes, diese Verluste sollen bei neuen mit Gasmotoren angetriebenen Gas- Tankschiffen durch Verwendung des verdampften Gases als Treibstoff, behoben werden.

Vor 7 Tage
66Falko
66Falko

Fraking zerstört massiv die Umwelt (Gift ins Grundwasser) - unglaublich dass das Unterstützt werden soll. Nicht von Russland geht die Gefahr aus sondern von den USA. Finde es gut, das die das Hosenflattern bekommen. Hoffe das wir uns von denen ganz unabhängig machen und auch deren Militärbasen schnellstmöglich kündigen.

Vor 8 Tage
Martin Quadode
Martin Quadode

Die EU sollte endlich ein Gesetz erlassen, dass Gas, welches mit umweltschädigenden Verfahren (Fracking) gewonnen wird, in Europa nicht zugelassen ist. Halten die Schiffe, die das Flüssiggas transportieren sollen, eigentlich unsere Abgasnorm ein?

Vor 8 Tage
Max Heil
Max Heil

Trump redet nur Müll, der Obama hat die Beziehungen zu Russland kaputt gemacht! Jetzt ist der Idiot weg, und die gute Beziehung zur Russland kann wieder aufgebaut werden !!!!! Und die Amis sollen sich da komplett raushalten, die haben genug eigene Probleme

Vor 8 Tage
Friedrich Ruff
Friedrich Ruff

Wir werden leider die Amis in den Arsch treten müssen, wenn wir über uns selbst bestimmen wollen. Rein rechtlich gesehen können die Amis ein paar Millionen Soldaten bei uns stationnieren. Rechtlich ist das möglich. Politisch wäre es der Tod für die USA. Also, in den Arsch treten, rauswerfen! Der Krieg ist seit 1945 vorbei. Es lebt kaum noch ein Kriegsteilnehmer. Deutschland ist das wichtigste Land in Europa, das alleine ist das Problem der Amis. Mir ist Putin 10 mal lieber als Trump. Sind es nicht die Amis die uns seit beinahe 75 Jahren besetzen? Die Russen sind freiwillig gegangen und sehen uns als ebenbürdig an. Die Amis halten uns nach 75 Jehren immer noch besetzt und sehen uns als ihre Untertanen an. Aufwachen!

Vor 8 Tage
Joseph Orca Orca
Joseph Orca Orca

Wenn 80 millionen deutschen mehr bohnnen fressen wurden dann konnten sie in jeder whonung einen Furz sammler installieren, um die ganze gasse der Deutschen in organisches fracking verwandeln. Und voila endlich von den Amis unabhangig werden. Danke furs zuhoren.

Vor 8 Tage
Frank Jahnke
Frank Jahnke

Es ist doch bekannt, das die Amerikaner einzig ihre Interessen verfolgen, auch sie wollen Einfluss auf andere Länder haben, die vielleicht auch noch nahe bei Russland liegen, wie Deutschland! Deshalb bleibt das, was vom Deutschen Reich noch übrig geblieben ist, von den Amis bis ins Jahr 2099 besetzt! Fazit: die scheinheiligen Yankees wollen unverblümt unser Geld und einen soliden militärischen Brückenkopf!

Vor 8 Tage
ritzgj
ritzgj

Es passiert gar nichts.Die Russen sind zuverlässige Handelspartner.

Vor 8 Tage
Savas Kocatürk
Savas Kocatürk

Was ist den mit Deutschland los und die anderen Ländern, wieso last ihr euch vom Trump sagen was und wie gemacht werden soll. Der hat doch selber keine Ahnung,überall stifte er unruhe aus.

Vor 8 Tage

Nächstes Video

EEN RELATIE MET JESSIE EN VAKANTIE IN KAAPSTAD!

33:44

Die 10 außergewöhnlichsten MOTOREN ALLER ZEITEN

13:21

Twee personen in één outfit | Gierige Gasten

7:54

Dude Shaves Eyebrows | Overtime 7 | Dude Perfect

21:58