Ackern und Ernten 2/4 Doku (2018)


  • Am Vor 2 Monate

    Pepe IradaPepe Irada

    Dauer: 43:57

    Die anhaltende Trockenheit fordert ihren Tribut. Die Ernte ist in Gefahr. In Brandenburgs Agrargenossenschaften steht keine Maschine still.

German MFS gaming
German MFS gaming

dieses Video ist geklaut

Vor 16 Tage
micky
micky

Mir gefallen die Schweine gut so sollten alle die Schweine Halten mann sieht das es Ihnen gut geht

Vor 29 Tage
Jan-Peter Mohwinkel
Jan-Peter Mohwinkel

Hmm man beschneidet also die Weinreben damit die nicht so viel Kraft ins wachsen investieren? Die versuchen es ja immer wieder nach dem beschneiden also hilft das nicht wirklich

Vor Monat
Luca JABBEL
Luca JABBEL

Durch den schnitt wird das Wachstum für eine bestimmte Zeit gehemmt. Das ist dann ungefähr so wie bei einer Wunde. Die Wunde heilt wieder und es bildet sich wieder Haut. Zum Beispiel schneidet man bis zu 40 % der Trauben weg damit man einem kräftigeren Geschmack bei den übrigen hat. Das hat was mit den Nährstoffen zutun und Aromen.

Vor 27 Tage
Fabian Weyrich
Fabian Weyrich

Wo gibt es die anderen Teile?

Vor Monat
Fabian Weyrich
Fabian Weyrich

+m00nkuh danke

Vor Monat
m00nkuh
m00nkuh

http://www.ardmediathek.de/tv/Dokumentation-und-Reportage/Ackern-und-Ernten-1-4/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3822114&documentId=56019528

Vor Monat

Nächstes Video